Sonntag, 16. Januar 2011

DEARTALLY.

Liebe fleißige Leser,
ihr überrascht mich echt! Es ist durchaus witzig wie viele meinen Blog lesen, - also dafür dass ich weder Unnaerfame (Jörn- Ich war Foto des Tages! :D) noch sonstwas bin! In diesem Monat, der gerade mal halb rum ist, hab ich schon 400 Aufrufe mehr als im ganzen Dezember, und das heißt rund 2.000 Aufrufe in den letzten 16 Tagen! Wuh, Respekt. Dafür habt ihr euch echt was verdient. Deshalb bin ich heute dann sinnlos durch meine Nachbarschaft rumgerannt und hab Bilder gemacht, so dass ihr euch vorstellen könnt wies hier bei mir aussieht (:

Mein neues Zuhause (: Wie ihr seht: 3 Garagen! o: Ja, Julia und Greg haben 3 Autos und sind froh, dass sie sich jetzt nicht mehr mit Natalie um die Plätze in der Garage streiten müssen :D Das Fenster über der Garage ist von Natalies ehemaligen Zimmer, mein Zimmer ist von hier aus gesehen rechts daneben.
Ich wohne hier in Springhaven, das ist so eine Art Einteilung der Stadt. Wie Kamen-Heeren oder Nordbögge, nur kleiner. (Was- kleiner als Nordbögge, das geht? Jap, es geht! ;D)

So, nun habt ihr zumindest eine kleine Vorstellung wies hier bei mir im immerzu grünen Washington State aussieht (: Zudem gibt es jeden Tag aufs neue den typisch nordamerikanischen Regen und Wolkenmix. Alles in Allem fühl ich mich hier sehr wohl (: So, ich hoffe ihr lest meinen Blog weiter so fleißig und bis zum nächsten regulären Post in circa 12 Stunden :D

Kommentare:

  1. @ Deartally!
    Verdammte Hacke, ist DAS schön bei Euch!!!
    Dad sagt, Du sollst mal fragen, ob nicht zuuuuhfällig eines der Nachbarhäuser frei steht... und wie die Immobilienpreise dort z.Zt. so aussehen...
    ;-)
    Menno, ich wünschte, ich wäre mitgeflogen!!!
    <3

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht aus wie im Urlaub

    AntwortenLöschen
  3. Nordbögge ist cool :'((

    AntwortenLöschen