Donnerstag, 6. Januar 2011

Erste Tage in Bonney Lake

Erstmal ein paar Bilder:


Ich, mein Liebster und meine Liebste am Flughafen <3
  
Blick über Island

Meine schwedische Sitznachbarin (:

Mein Zimmer

Sophie - Natalie's Dog (:

Okay, also heute fing der Tag mit Beagels und Orange-Pinapple-Banana Juice an :D Dann sind meine Gastmama und ich zu Target, Marshall und Fred Meyer gefahren. Riiieesen Läden, echt. Wir waren rund 4 Stunden beschäftigt :D Ich habe mir einen bordeaux-farbenen Lampenschirm gekauft und einen total süßen Bilderramen, ... ich werd euch noch ein Bild zeigen. Dann haben Julia, Greg und ich Nudeln gegessen und sind weiter in einen Laden namens Costco gefahren. Ist ähnlich wie die Metro nur mit weniger Stuff und größeren Packeten :D Naja- morgen muss ich erstmal gucken wie ichs schaffen kann mein Notebook wieder aufzuladen. Der Stecker passt nicht in das Verbindungsstück!
Und dann geht's so gegen Mittagszeit zum Meer. Meine Gasteltern haben -soweit ich das richtig verstanden hab- dort ein Haus und wir werden dort eine Nacht bleiben.
Heute habe ich auch die Unterlagen bekommen um mich an der Schule anzumelden. Montag morgen haben ich und meine Gastmama einen Termin bei dem Direktor und dann werd ich meine Kurse wählen.

Ich vermisse euch Pupsis zuhause sehr, aber es ist sooo viel zu tun und zu sehen, dass ich kaum Gelegenheit mich permanent daran zu erinnern :/ Ich liebe euch, bis bald! :*

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen