Samstag, 24. August 2013

Frozen Yogurt

Nachdem wir letztens auf Coronado Island uns Frozen Yogurt gegönnt haben und ich vor allem zu schokoladigen und erdnussbutterigen Sachen gegriffen habe, habe ich mich heute für die Frucht Variante entschieden. Wir haben einen Frozen Yogurt Laden ganz nah in Chula Vista gefunden, jedoch war die Portion, die wir dort bekamen sehr viel größer als wir erwartet hatten :D
Es besteht aus Mango-, Cocos- und Erdbeerjoghurt und als Toppings hatte ich Erdbeeren, Mangos und Ananas. Es war durchaus gut, jedoch ein wenig viel :D Wenn ich wieder Zuhause bin, werde ich vielleicht mal den Frooters - Frozen Yogurt Laden in der Thier Galerie ausprobieren, auch wenn ich bezweifel, dass der Laden das hier übertreffen kann ;)
Danach hab ich mich noch ein letztes mal in eine Mall geschlichen und habe, oh Wunder, etwas bei Victoria's Secret PINK gefunden :) Nachdem ich mir dort diesen Sommer schon zwei Pullis, ein Top, zwei iPhone Hüllen, ein Make-Up Täschchen und ein Notizbuch gekauft habe, hab ich mir jetzt noch eine Yoga Fold-Over Leggins gegönnt :) Ich war die ganze Zeit schon auf der Suche nach dieser einen ganz bestimmten, hatte sie aber bisher noch nicht in einem Laden gefunden. Ich hatte schon fast überlegt, mir einfach irgendeine andere zu kaufen, aber das musste ich ja jetzt zum Glück nicht, weil ich die Richtige gefunden habe. Außerdem habe ich mich auch sehr darüber gefreut, dass ich immer noch Größe S in den Yoga Hosen habe, so wie letztes Jahr auch schon :D  (Jajaja, wenn ich Größe S bei Victoria's Secret trage, was tragen dann die wirklich dünnen Menschen? :D)
Hinten steht auf dem Fold-Over PINK, und ich kann euch jetzt schon sagen, dass ungefähr 99% der Leute in Deutschland mich fragen werden, warum denn Pink auf meiner Hose steht, immerhin ist sie ja nicht mal pink. (...hust, hust, so etwas würde meiner Mommy niemals passieren, hust... :D)
Übrigens hab ich die letzten Tage meine Haare mal anders getragen: ich hab sie einfach lufttrocknen lassen und dann ein wenig Salzspray reingemacht, damit ich so leichte Beach-Wellen hatte. Ich würde euch ja jetzt nach eurer Meinung fragen, aber ihr, meine Leser, seid ja eher die Stalker-Art von Leser, die insgesamt meine Seite 300 Mal am Tag anklicken aber keine Kommentare hinterlassen :D Ist schon okay, das kenne ich ja schon :D
So, jetzt gleich gibt es Dinner und ich werde euch auf dem Laufenden halten, was in den nächsten 2 Tagen noch so passiert, denn dann, am Dienstag, fliege ich auch schon wieder nach Hause - zu meinem Freund <3 (Und natürlich den anderen Leuten, die hier jetzt auch noch gerne erwähnt werden würden, wie meine Mama und mein Papa, meine restliche Familie, meine Katzen, meine Freundinnen, die Nachbarn, meine geliebten Mitschüler...)

Kommentare:

  1. Hey Tally,
    ich gehöre auch zu den stalker-lesern, die deinen blog unglaublich gerne verfolgen (schon seit deinem amerikaauslandsjahr als vorgeschmack zu meinem eigenen) aber irgendwie nie kommentieren..
    Ich find du gibst dir immer so viel Mühe mit deinen Posts und ich freu mich jedes Mal etwas neues von dir zu lesen, auch wenn meine Sehnsucht auch wieder zurück zu fliegen damit immer aufs neue steigt :)
    Ich wünsch dir noch ein paar schöne Tage & die Haare sehen richtig schön aus! Alles liebe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich lese auch viele Blogs, ohne jemals irgendeinen Post zu kommentieren. Jedoch fühl ich mich manchmal wenn ich selbst blogge etwas blöd wenn ich eine Frage stelle ohne dass jemand mal kommentieren würde :D
      Freut mich, dass dir mein Blog gefällt :) Ich habe, um ehrlich zu sein, auch gerne deine Posts aus New York über dein Auslandsjahr durchgelesen :)
      Liebe Grüße! :3

      Löschen
  2. Du bist die tollste, schönste und meins ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich liebe dich! Bis zum Mond und wieder zurück <3

      Löschen